Logo-san-biagio-stelle

facebook
tripadvisor

Ein Hotel mit starker Identität

Pennabilli

img8223-pennabillifilteredfotoparitani

Die Stadt wurde mit dem touristischen Qualitätssiegel Bandiera arancione (“orange Fahne”) ausgezeichnet, die vom italienischen Touring Club an kleine Orte mit herausragendem Stadtbild vergeben wird.

Der auf den beiden Felsauswüchsen Rupe und Roccione auf 629 m.ü.M erbaute Ort hat noch heute seine originalgetreue mittelalterliche Anlage. Sein Stadtbild ist durch die Vereinigung der beiden Burgen Billi (auf dem Felsen Rupe) und Penna (auf dem Felsen Roccione) geprägt. Seine Ursprünge reichen bis zu den Umbrern, Etruskern und Römern zurück und um das Jahr 1000 wurde die Siedlung mit Befestigungen, Verteidigungsstrukturen und sakralen Bauten versehen, die schließlich zur Entstehung seines schönen historischen Zentrums beigetragen haben. Zunächst war es ein Lehen der Herren von Carpegna und ging dann an die Malatesta über, die Pennabilli als ihre “Wiege” bezeichneten, allerdings erhebt auch Verucchio Anspruch auf diesen Titel.


Auch hier übernahm nach dem Fall von Sigismondo Pandolfo Malatesta der historische Gegner Federico da Montefeltro die Macht. Um das Jahr 1300 vereinigten sich die beiden unabhängigen Gemeinden Penna und Billi zu einer einzigen Stadt, was auf dem Stadtwappen noch zu erkennen ist: Zwei Türme mit dem Adler der Montefeltro. Gregor XIII. verlegte 1572 den Sitz der Diözese Montefeltro von San Leo hierher. Heute heißt sie Diözese San Marino-Montefeltro. Der Bischofssitz prägt noch heute sowohl aus gesellschaftlicher als auch aus städtebaulicher Hinsicht das Stadtbild. Beispiele dafür sind die Kathedrale, das Heiligtum Madonna delle Grazie und das Augustinerkloster, alles Stätten mit großer Ausstrahlungskraft. Pennabilli liegt landschaftlich wunderschön, u.a. dank des herrlichen Naturparks Parco del Sasso Simone e Simoncello, der zu 50% zu seinem Gebiet gehört.


orto-dei-frutti-dimenticati-3arhfotograficoprovrn
HOTEL LOCANDA SAN BIAGIO

Via Ascari, 5, 47843 Misano RN
Prenotazioni:
tel. +39 0541 613167
Mob. 335 282630



P. I. 02530180401 PRIVACY | GESTIONE
© 2017 Tutti i diritti riservati Hotel Locanda San Biagio

facebook
tripadvisor
logoinshakebianco80x30
Create a website